Ahtopol im Bulgarien-Lexikon

Im südlichsten Teil der Schwarzmeerküste, 80 Kilometer von Burgas entfernt, liegt Ahtopol. Aus Erzählungen heißt es, dass hier die Sonnentage mehr seien als alle Tage im Jahr. In dem kleinen Fischerort sind viele Gegebenheiten der Geschichte und Kultur des Balkanstaates erhalten geblieben. Ahtopol bietet nicht nur gastfreundschaftliche Hotels und Ferienhäuser, in den gemütlichen Restaurants mit Fischspezialitäten und anderen Köstlichkeiten der regionalen und internationalen Küche kann man sich nach Lust und Laune verwöhnen lassen.


In diesem Artikel wird das Thema Ahtopol behandelt. Gerne können Sie einen Kommentar hinterlassen. Weitere Artikel finden Sie unter dem entsprechenden Buchstaben.
Text (c) 2017: C. H.

Kommentare

Die Kommentarfunktion ist derzeit deaktiviert.


Hauptseite | Impressum