Beliebte Artikel

Obzor
Obzor Obzor

Feste
Feste Feste

Smolian
Smolian Smolian

Taukliman im Bulgarien-Lexikon

Das Naturreservat Taukliman hat auch den Beinamen Vogelbucht, es ist bis vor wenigen Jahren bei den Touristen relativ unbekannt gewesen. Es liegt 16 Kilometer nördlich der Stadt Kavarna und ist 61 Kilometer von Varna entfernt. Taukliman ist ein einziger Naturort mit wunderschönen kleinen Stränden, terrassenförmigen Abhängen und vielen Quellen mit warmem Mineralwasser.

Im tieferen Teil des Naturschutzgebietes liegt ein Salzsee mit dem Namen Tuzlata, dessen Grund einen mit Schwefelwasserstoff angereicherten Schlamm liefert, der als Heilschlamm verwendet wird. Vögel finden hier reichlich Ruhe und Nahrung, so dass sich die Region immer mehr zu einem Paradies für die gefiederten Freunde entwickelt. Die Bucht ist windgeschützt, in ihr ruhen sich immer mehr Zugvögel auf ihrem Zug in Richtung Rumänien, Russland, Polen oder der Ukraine aus. Auf dem Rückweg im Herbst fliegen sie nach einer Pause weiter in Richtung des Nildeltas.

Im Dorf findet man kleine Häuser mit Bars und Restaurants, der Ort bietet mitten in der Natur nicht nur Vogelliebhabern einen unvergleichlichen Ausblick.



Hauptseite | Impressum | Partnerseiten



ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Amtssprache: Bulgarisch
Hauptstadt: Sofia
Staatsform: Republik
Einwohnerzahl: ~7,7 Mio.
Fläche: 110.994 km²
Währung: Lew (BGN)
Zeitzone: OEZ (UTC+2)
Kfz-Kennzeichen: BG
Internet-TLD: .bg
Telefonvorwahl: +359