Beliebte Artikel

Ahtopol
Ahtopol Ahtopol

Kap Kaliakra
Kap Kaliakra Kap Kaliakra

Verkehr
Verkehr Verkehr

Obzor im Bulgarien-Lexikon

Zwischen den beiden Großstädten Burgas und Varna liegt das Städtchen Obzor, es hat mit 6 Kilometern den drittlängsten Strand an der Küste des Schwarzen Meeres. Die längste sind Goldstrand und Sonnenstrand. Gegründet wurde Obzor im 4. Jahrhundert nach Christus von den Griechen, später von den Römern befestigt.

Obzor bietet dem Touristen vieles: Von einer Stadt der bulgarischen Kultur und Geschichte bis zum modernen Urlaubsort mit all seinen Faszinationen. Bis heute konnten die Ruinen der Antike erhalten werden, daneben sorgen familiäre Hotels, Ferienwohnung und Privatpensionen auch in der Hochsaison für einen angenehmen Aufenthalt in Obzor.

Für „Strandurlauber“ bietet Obzor mannigfaltige Unterhaltungs-und Wassersportmöglichkeiten. Die Stadt bietet mit seinen vielen Unterkunftsmöglichkeiten eine preiswerte Alternative zu den Urlaubsanlagen der Umgebung.



Hauptseite | Impressum | Partnerseiten



ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Amtssprache: Bulgarisch
Hauptstadt: Sofia
Staatsform: Republik
Einwohnerzahl: ~7,7 Mio.
Fläche: 110.994 km²
Währung: Lew (BGN)
Zeitzone: OEZ (UTC+2)
Kfz-Kennzeichen: BG
Internet-TLD: .bg
Telefonvorwahl: +359