Beliebte Artikel

Ahtopol
Ahtopol Ahtopol

Chernomotretz
Chernomotretz Chernomotretz

Varna
Varna Varna

Arbanassi im Bulgarien-Lexikon

Der kleine Ort Arbanassi ist ausschließlich aus alten Häusern im Altbaustill errichtet worden und hat fünf Kirchen. In dem ältesten der Gotteshäuser findet der interessierte Besucher wahre Kunstschätze aus vergangenen Zeiten. Mehr als 3.500 Illustrationen und biblische Szenen sieht man in der Kunstgalerie, die von unbekannten Künstlern in der Zeit von 1637 bis 1649 gemalt worden sind. Arbanassi ist nur drei Kilometer von der Stadt Veliko Turnovo entfernt, in dem Dorf gibt es mit St. Nicola und Heiliges Vigin zwei Burgen aus dem 16. Jahrhundert. Der Ort galt vor seiner Verwüstung im 18. Jahrhundert zu den begütertsten in ganz Bulgarien.



Hauptseite | Impressum | Partnerseiten



ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Amtssprache: Bulgarisch
Hauptstadt: Sofia
Staatsform: Republik
Einwohnerzahl: ~7,7 Mio.
Fläche: 110.994 km²
Währung: Lew (BGN)
Zeitzone: OEZ (UTC+2)
Kfz-Kennzeichen: BG
Internet-TLD: .bg
Telefonvorwahl: +359